Blog


Safekote

Estrichbodenbeschichtung mit Safekote

Betonboden beschichtet mit Safekote

Es sollte ein offenporiger Estrichboden eines kleinen Lagers rutschhemmend mit Safekote beschichtet werden. Dazu wurde der Estrich grundiert und in zwei aufeinanderfolgenden Anstrichen beschichtet. Die feine Textur von Safekote macht den Boden jetzt rutschfest. Durch das Mikrogranulat ist der Boden dabei aber immer noch leicht zu reinigen.

Protectakote Boden grundiert

Grundieren

Der Estrichboden musste vor dem Auftrag von Safekote grundiert werden. Dazu wurden vorher alle Ränder mit Klebeband abgeklebt. Anschließend wurde eine 2K-Kunstharzgrundierung flächig aufgetragen.

Safekote auftragen

Auftragen

Nach der Trockungszeit von 3 Stunden konnte die Grundierung mit dem ersten Safekote-Anstrich überstrichen werden. Der zweite Anstrich erfolgte am folgenden Tag.

Boden mit Safekote

Fertig

Nach der zweiten Beschichtung, kann man wunderbar die feine Textur des Gummigranulats erkennen.


0 Kommentare

Start frei zur Programmierung

Heute haben wir mit der Erstellung unserer neuen Website begonnen. Vor uns liegt noch sehr viel Arbeit.

0 Kommentare