Farbtöne

Die Farbtöne, in denen Sie PROTECTAKOTE, PROTECTAKOTE UVR, PROTECTAKOTE SMOOTH und SAFEKOTE bestellen können, finden Sie hier. Die angegeben RAL-Farbtöne dienen nur zur Orientierung, wir können keine exakten RAL-Farbtöne garantieren. Der Hersteller versucht jedoch so nah und so gut wie möglich die RAL-Farbtöne zu treffen. Kleine Abweichungen sind dennoch möglich.

Die hier im RGB-Farbraum dargestellten Farben dienen nur zur Orientierung. Verbindliche RAL-Farbwerte können nicht elektronisch dargestellt werden. Verschiedene Monitore erschweren zusätzlich das einheitliche Wahrnehmen der Farben.

PROTECTAKOTE Standardfarben

WICHTIG!

Wie bei allen aromatischen Polyurethanen werden Farben durch die Einwirkung von UV-Strahlung mit der Zeit dunkler und die Oberfläche verliert an Glanz. Für lichtstabile Ausführungen entscheiden Sie sich bitte für UVR-Farben.

UVR bedeutet UV-Resistant (UV-Beständig). UVR-Farben garantieren eine längere Haltbarkeit und höhere Farbstabilität und sind besonders geeignet bei hoher UV-Strahlung sowie für Bereiche wie Yacht- oder Bootdecks, Swimmingpools und Salzwassereinfluss.

Bei dieser lichtstabilen Ausführung wurden bei einer beschleunigten Bewitterung mit einem QUV-Tester über eine Dauer von 1000 Stunden keine Oberflächenbrüche oder Verschlechterungen der physikalischen Eigenschaften festgestellt. Wird das Material jedoch darüber hinaus weiter diesen Bedingungen ausgesetzt, kommt es zu Glanz- und Farbverlusten.