Verarbeitung

In drei einfachen Schritten

1. Vorbereiten der Oberflächen

Zunächst muss die Oberfläche gründlich gereinigt werden und alle ölhaltigen und fettenden Rückstände müssen entfernt werden. Danach wird die zu beschichtende Fläche mit Abklebeband an den Übergängen abgeklebt. Sofern erforderlich, muss die gereinigte Fläche grundiert werden. In den meisten Fällen ist jedoch eine Grundierung nicht notwendig, da PROTECTAKOTE und SAFEKOTE über sehr gute Hafteigenschaften verfügt.

2. Beschichten

Die gut gemischte Farbe kann mit Pinsel, Rolle oder im Sprühverfahren aufgetragen werden.


3. Trocknen der Beschichtung

 Unmittelbar nach dem Auftrag der letzten Schicht muss das Abklebeband wieder entfernt werden und die Beschichtung muss nur noch trocknen - fertig!